Kontakt

Die CORE smartwork-Familie wächst

22.06.2021
Teilen

Die „Kern-Familie“ schwebt auf Wolke sieben

Gurten, 22. Juni 2021 – „Insgesamt vier Heiratsanträge und dreimal Nachwuchs innerhalb eines Jahres – das sind auf jeden Fall gute Nachrichten. Das ganze Team schwebt derzeit auf Wolke sieben“, freut sich Andreas Fill, geschäftsführender Gesellschafter von CORE smartwork. „Gemeinsam mit unseren beiden Neuzugängen und den zukünftigen Mitarbeitern, nach denen wir gerade suchen, werde ich in Abwesenheit von Michaela Hennerbichler die positive Entwicklung unseres Unternehmens weiter vorantreiben“, fügt er hinzu. Andreas Fill übernimmt vorübergehend die Agenden von Michaela Hennerbichler, wenn diese sich ab Juli in die Babypause verabschiedet.


Zwei Neuzugänge

Nicht nur die Familien der CORE Mitarbeiter – auch die CORE Familie selbst blüht und gedeiht. Seit Jänner dieses Jahres verstärkt Achim Lindner das Team als neuer Projektmanager. Er ist durch langjährige Erfahrung bei der Realisierung von internationalen Projekten bestens für seine Aufgabe gerüstet und stellt eine perfekte „Schittstelle“ zwischen Kunden und Technik dar. Ebenfalls neu im Team ist Malin Malinov, der nun ebenfalls im Projektmanagement tätig ist und außerdem die Technik unterstützt. „Ich freue mich sehr darüber, zwei topmotivierte Mitarbeiter gefunden zu haben, die uns nicht nur fachlich, sondern auch menschlich perfekt ergänzen“, erklärt Andreas Fill. Beide „Jung-smartworker“ werden über die Sommermonate die CORE Akademie absolvieren und mit dem dadurch gewonnenen Wissen noch besser für unsere Kunden tätig werden können.


Wanted: Software- & Web-Entwickler

„Unser Technik-Bereich soll weiterwachsen und aus diesem Grund suchen wir gegenwärtig aktiv nach einem Web- und einem Software-Entwickler“, erklärt Andreas Fill. Kundenspezifische Anfragen sollen mit deren Hilfe direkt „in house“ und damit noch rascher als gewohnt abgehandelt werden können. Bewerben kann man sich direkt via info@core-smartwork.com

Ähnliche News

Loading...
31.05.2021

CORE 2.0 – the next Generation

Mobile First. User Experience. Responsive Design. CORE smartwork setzt neue Maßstäbe im Mitarbeiter-Beziehungsmanagement: Der Digital Workspace präsentiert sich mit neuen Funktionen, in neuem Design und macht New Work erlebbar.
26.01.2021

Neue Gesellschafterstruktur für CORE smartwork

Die südsteirische Unternehmensgruppe Gady Family (Philipp Gady) ist mit 27 Prozent als Minderheitsgesellschafter an CORE smartwork beteiligt. © GadyFamily
21.07.2020

Ab in die Zukunft

CORE smartwork ist in die Fill Future Zone übersiedelt. Ein Hightech-Zentrum, in dem Digitalisierung, Softwareentwicklung und mechanische Entwicklung vorangetrieben werden. Nach rund 14 Monaten Bauzeit sind die Arbeiten abgeschlossen und das CORE Team konnte das neue Büro beziehen.