ERM Software

Mit aktivem Employee Relationship Management die richtigen Mitarbeiter finden und binden.

CORE soft ist das ERM-Werkzeug für alle Branchen und findet seinen Einsatz in Unternehmen mit über 20 Mitarbeitern. Es besteht aus vier zentralen Modulen mit ihren Bausteinen. Die moderne Managementtheorie und -praxis spricht bereits vom CORE Prinzip.

Die vier zentralen Module von CORE soft sind auch Namensgeber und Prinzip:

communication

CORE info | CORE community | CORE atmosphere | CORE standup | CORE dialogue

organisation

CORE system | CORE score | CORE map | CORE mobility/rent | CORE inventory

recreation

CORE wellness | CORE shop

expert

CORE candidate | CORE academy | CORE genius | CORE idea

Zum endgültigen unverzichtbaren und ganz persönlichen Kommunikationsinstrument für den Mitarbeiter wird CORE soft abgerundet durch:

myCORE

Zielgruppe

CORE soft ist ein Werkzeug für alle Branchen und findet seinen Einsatz in Unternehmen mit über 20 Mitarbeitern.

Employer Branding, Human Resources Management, Mitarbeiterkommunikation, Corporate Social Responsibility, Organisationsentwicklung, Veränderungsmanagement, Innovationsmanagement, Unternehmenskultur, Reputationskapital, Personalmarketing, intellektuelles Kapital, lernende Organisation, Corporate Wellness, Mitarbeiterweiterbildung, Identiting, Wissensmanagement,
interne Kommunikation oder schlicht Führung – all diese Managementprozesse und -methoden benötigen die richtige Unternehmens- und Organisationskultur.

CORE soft stützt als erste Software gezielt diese Bereiche als Kommunikationswerkzeug und Führungsinstrument zur Entwicklung und Pflege dieser Unternehmens- und Organisationskultur.

Bestandteile von CORE soft

communication

organisation

recreation

expert

private

add-on

more of CORE

CORE soft in 4 Schritten in Ihrem Unternehmen integrieren

Der harte Kern für smartes Arbeiten ist CORE soft. Die Lösung ist in ihrer Leistungskombination, Anwenderfreundlichkeit und ihrem Design einzigartig.

Eine Software für alle Systeme

CORE soft ist plattformübergreifend und funktioniert am Computer auf allen gängigen Betriebssystemen wie Windows, Mac OS und Linux, so wie unterwegs auf Android (Samsung Galaxy), OS X (Apple iPhone, Apple iPad) und Windows Mobile Devices (Microsoft Surface).

CORE ist webbasierend und ist in jede IT-Umgebung einfachst zu integrieren. Just plug and play. Alle Schnittstellen werden – wenn noch nicht vorhanden – auch individuell gelöst. CORE gibt es „as a service“ oder „on site“.

Entwicklung von CORE soft

CORE soft hat seinen Ursprung im Jahr 2000. Zehn Jahre lang wurde entwickelt, getestet und erweitert. In dieser Zeit hat sich Fill Maschinenbau als Auftraggeber und Anwender zu einer der erfolgreichsten Mechatronik-Schmieden weltweit entwickelt.

Das österreichische Unternehmen findet heute problemlos international die notwendigen Mitarbeiter für den Unternehmensstandort im oberösterreichischen Innviertel.

2012 enstand CORE soft als aktueller release einer weltweit einzigartigen Lösung.

Jetzt kostenlose Beratung vereinbaren

Um Ihre ganz persönlichen Fragen zu CORE smartwork und Employee Relationship Management beantworten zu können, haben wir einen Teil unserer Zeit ausschließlich für Beratungsgespräche reserviert.

?

Vereinbaren Sie einfach Ihren Termin unter +43 7757 20160, per E-Mail unter office@core-smartwork.com oder über unser Kontaktformular.

Andreas Fill

Geschäftsführung

Mag. (FH) Anja Bichlbauer

Projektmanagement
& Vertrieb

Marie-Luise Prey, BA

Projektmanagement

Elisabeth Dötzlhofer-Fery

Administration